Cookie-Richtlinie

Wie bei vielen Websites verwendet die Liner GmbH Cookies, damit Besucher die Website besser erleben können. Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt, um die Website-Besucher über die Definition des Cookies, die Arten von Cookies, die von der Liner GmbH verwendeten Cookies und die Verwaltung der Cookie-Einstellungen zu informieren. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, bitten wir Sie, mit der Website nicht fortzufahren oder Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern. Wir möchten Sie daran erinnern, dass einige Funktionen der Website ihre Funktionalität verlieren können, wenn Cookies nicht zugelassen werden. WAS IST COOKIE („COOKIE“)? Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Diese Dateien enthalten Ihre IP-Adresse, Anmeldeinformationen, aufgerufene Seiten usw. Daten gespeichert werden. Cookies enthalten keine Daten wie Vor- und Nachname oder Adresse. Dank Cookies können Ihre Website-Einstellungen gespeichert, Ihre Sitzung offen gehalten oder Ihnen die Inhalte angezeigt werden, die Sie interessieren. Ausführliche Informationen zu Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org und www.allaboutcookies.org. ARTEN VON COOKIES Cookies werden nach Kriterien wie der Speicherzeit auf mobilen Geräten und von wem sie platziert werden in verschiedene Arten eingeteilt. Die grundsätzliche Unterscheidung im Rahmen dieser Kriterien ist wie folgt:

Sitzungscookies/persistente Cookies: Sitzungscookies sind temporäre Cookies und werden nach dem Schließen des Browsers vom Gerät gelöscht. Die Hauptfunktion dieser Cookies besteht darin, sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert. Persistente Cookies hingegen verbleiben auf dem Gerät, bis sie vom Besucher gelöscht werden oder nach dem Schließen des Browsers ablaufen.

WELCHE COOKIES VERWENDEN WIR? Die Liner GmbH verwendet verschiedene Arten von Cookies gemäß dem Datenschutzgesetz Nr. 6698 und den einschlägigen Rechtsvorschriften. Obligatorische Cookies: Dies sind technische Cookies, die das ordnungsgemäße Funktionieren der Website und die Nutzung ihrer Funktionen ermöglichen. Sie gehören zur Kategorie der Session-Cookies. Wenn diese Cookies blockiert werden, führt dies dazu, dass die Funktionen der Website nicht genutzt werden können. Die Zustimmung unserer Besucher ist für die Verwendung von obligatorischen Cookies nicht erforderlich. Analytische Cookies: Die Liner GmbH verwendet analytische Cookies, um Ihr Website-Erlebnis zu verbessern. Analytische Cookies ermöglichen es uns zu verstehen, wie unsere Besucher die Website nutzen (z. B. welche Seiten sie besuchen, Dauer des Besuchs usw.). Auf diese Weise können wir unser Angebot verbessern oder das Design der Website ändern. Zu Analysezwecken wird Google Analytics, eines der Webanalyse-Tools, eingesetzt. Sie können dem Tracking durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie hier klicken. Ausführliche Informationen zum Webtracking finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google. WIE ÄNDERN SIE IHRE COOKIE-EINSTELLUNGEN? Es ist möglich, Cookies zu personalisieren oder vollständig zu blockieren, indem Sie die Einstellungen des von Ihnen verwendeten Browsers ändern. Detaillierte Informationen zu den zu befolgenden Schritten für verschiedene Browser finden Sie unter den folgenden Links:

Aufforderung zur Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle einer unvollständigen oder fehlerhaften Verarbeitung und Aufforderung zur Benachrichtigung der in diesem Rahmen getätigten Transaktionen an Dritte, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt wurden,

Wenn Sie Ihre Anträge zu Ihren oben aufgeführten Rechten gemäß den im Kommuniqué zu Antragsverfahren und -grundsätzen festgelegten Antragsverfahren an den Datenverantwortlichen richten, werden wir Ihren Antrag so schnell wie möglich und innerhalb von 30 (dreißig) Tagen kostenlos bearbeiten unter das neueste, je nach Art. Wenn die Transaktion jedoch zusätzliche Kosten erfordert, kann die Gebühr gemäß dem vom Datenschutzausschuss festgelegten Tarif erhoben werden.